Unnerstall Holzverarbeitung GmbH - Logo

Über Treppenmeister Immer nah beim Kunden

Eines der wichtigsten Prinzipien unserer Partnergemeinschaft ist die Nähe zum Kunden. Denn wir von Treppenmeister glauben, dass die Kombination aus sachkundiger technischer Betreuung der Baustelle vor Ort, individueller Planung und gewissenhafter Fertigung im Partnerbetrieb die beste Garantie für eine sichere Treppenkonstruktion ist. Die Montage von erfahrenen und geschulten Fachkräften trägt weithin dazu bei. Denn was durch viele eigene Hände gegangen ist, wollen wir zuletzt ja nicht Anderen überlassen.


Ihr professioneller Partner in allen Fragen zu Ihrer neuen Treppe

Treppenmeister ist die erste Adresse für hochwertigsten Treppenbau. Hier bekommen Sie exklusive Treppenkollektionen inklusive modernster und neuester Technik. Und selbstverständlich auch einen exzellenten Rundum-Service im Bezug auf die Modernisierung von Treppen. Professionell und zuverlässig.

Partnerübersicht

Mit Treppenmeister bekommen Sie Sicherheit durch Qualität

Das ständige Bestreben nach Sicherheit hat folgenden Grund: Die Qualität des deutschen Treppenbaus in Europa soll nachhaltig manifestiert werden. Unsere Kompetenz im Treppenbau wurde im August 2005 mit der Ersten Europäisch Technischen Zulassung für Treppen ausgezeichnet. Inzwischen wurden fünf weitere CE-Zulassungen für unsere Treppen erteilt.

CE für alle Treppen

Für höchste Ansprüchen und individuelle Bedürfnisse

Jahrzehnte lange Forschung- und Entwicklungstätigkeiten machen Treppenmeister zum Vorreiter in Sachen Qualitätssicherung. Denn die vom Gesetz geforderten Nachweise sind für uns seit jeher nur ein Mindestmaß beim gründlichen Testen von Treppen und Treppenteilen. Der Standard der Treppenmeister Partnergruppe heißt: Für jede Konstruktion und jedes Material wird ausführliche Grundlagenforschung betrieben. Auch zahlreiche Tests für den Nachweis höchster Belastungen sind an der Tagesordnung.

Piano

Die starke Partnergemeinschaft – regional und international

Die Marke Treppenmeister steht im gesamten deutschsprachigen Raum für eines der meist verkauften Treppenbau-Qualitätsprodukte. Insgesamt fertigen europaweit mehr als 80 selbstständige Partnerbetriebe der Treppenmeister Partnergemeinschaft jedes Jahr zwischen 25.000 und 30.000 Treppen. Dies geschieht nach den neuesten europäischen Richtlinien, in höchster handwerklicher Qualität und mit modernstem Produktionsstandard.

Treppenmeister Partner

Treppenmeister Historie

1964 - Erfindung der Bucher-Treppe und erste Grundlagenforschungen
1965 - Die ersten amtlichen Prüfungen unserer Treppe
1975 - Gründungsjahr der Treppenmeister Partnergemeinschaft
1981 - Erste typenstatische Prüfzeugnisse für geländertragende Treppen
1982 - Erster Nachweis „GS" (steht für „geprüfte Sicherheit“) für eine Rohbautreppe
1983 - Beginn der gemeinschaftlichen Werbung der Treppenmeister-Partner
1984 - Das Design-Center Stuttgart nimmt unsere Treppe in die deutsche Auswahl gut gestalteter Produkte auf
1986 - Erste bauaufsichtliche Zulassung für Spindeltreppen aus Massivholz
1995 - Ein Design-Projekt mit Innenarchitekten und Designern führt zu vielen völlig neuen Treppen-Ideen in Konstruktion und / oder Materialien
1996 - Erster F30-Brandbestätigungs-Nachweis für eine Treppe aus Massivholz
1997 - Erste bauaufsichtliche Zulassung für eine geländertragende Treppe
2000 - Wir bauen unser Treppenmeister-Haus
2002 - Unser einzigartiger Prüfstand für Belastungsversuche und schalltechnische Untersuchungen wird in diesem Jahr fertiggestellt
2004 - Erste hoch schalldämmende Holztreppen, die weniger als 46 dB garantiert
2004 - Geschäftsübergabe an Thomas Köcher
2005 - Treppenmeister erhält die Erste Europäische Technische Zulassung
2006 - PIANO, das Treppenmeister-Schallschutzlager, verbindet Schallschutz und Design
2007 - Die Treppenmeister Partnergemeinschaft fertigt jährlich 20.000 bis 30.000 Treppen
2008 - Innovationen entstehen, wie beispielsweise der Treppen-Check
2009 - Die aktuelle Treppenmeister-Designkollektion "Treppenträume aus Holz, Glas & Stahl" erobert den Markt im Sturm
2009 - Die Stahlwangentreppe FERRO erhält den begehrten Homesolute Awart
2010 - Flexibel einrichten mit System – neue Geländervarianten für LOFT entstehen
2010 - Neue ETA System Bucher Treppe, Erste ETA Spindeltreppe, Erste ETA Kragstufentreppe
2011 - Neue ETA Bolzentreppe System Treppenmeister                                            

2014 - 50 Jahre Bucher-Treppe                                                                           

2015 - 40 Jahre Treppenmeister Partnergemeinschaft

Unnerstall

So erreichen Sie die Treppenmeister GmbH

Treppenmeister GmbH
Emmingerstr. 38
D-71131 Jettingen
Tel.: +49 7452 886-0
Fax.: +49 7452 886-200
info@treppenmeister.com
Geschäftsführer: Thomas Köcher

Treppenmeister